Stadtteilkoordination
Alexanderplatz und Regierungsviertel

Die Verbesserung der Lebens- und Aufenthaltsqualität für die Bürger und Bürgerinnen ist die Aufgabe und das Ziel der Stadtteilkoordinatorin. Es ist ein Aufruf, die Stadt als Ort der Mitgestaltung wahrzunehmen. Sie ist ein Schritt des Bezirksamts Mitte auf Bürger zu zugehen und den Dialog anzuregen. Sie vermittelt in einer Art Brücke zwischen Anwohnerschaft und Verwaltung.

Die Aufgaben der Stadtteilkoordinatorin

  • aktuelle Themen vor Ort aufzunehmen und diese in die Verwaltung weiterzuleiten
  • Informationen aus der Verwaltung an die Anwohnerschaft in den Quartieren weiterzugeben
  • engagierte Bürger, Bürgerinnen und Initiativen zu unterstützen.
  • Anwohnern und Anwohnerinnen die Möglichkeit geben, sich an der Gestaltung ihres Wohnumfeldes zu beteiligen

Stadtteilkoordinatorin für die Bezirksregion Alexanderplatz ist:

Dr. Sylvia Euler stk-alexanderplatz@berlin.de

Weitere Informationen finden Sie hier

Stadtteilkoordinatorin für die Bezirksregion Regierungsviertel ist:

Johanna Hehl stk-regierungsviertel@berlin.de

Weitere Informationen finden Sie hier