Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

“Der Sandmann Bibel der Träume“

Tanztheater – Werkschau

„Seltsamer und wunderlicher kann nichts erfunden werden, was sich mit Nathanael zugetragen…“

Nathanael begegnet der mysteriösen Gestalt des Wetterglashändlers Coppelius, der ihm ein Fernrohr anbietet, durch das er die schöne Puppe Olympia erblickt, die ihn an seine verschollene erste Liebe erinnert.

Nathanael weiß nicht, dass Olympia zu einer Puppe instrumentalisiert wurde, die in seiner Gefühlswelt immer mehr Raum einnimmt und ihn verzaubert.

Er möchte ihr wieder begegnen!

Doch ihr Vater, der in Wirklichkeit der Puppenspieler Spalanzani ist, schirmt sie vor jeglichem Kontakt mit der Außenwelt ab und hält sie in seinem Haus mit anderen Puppen gefangen.

Auf mystische Weise wird Nathanael plötzlich in die tänzerische Atmosphäre der Marionettenwelt hineingezogen, wo er den Bezug zu seinem gegenwärtigen Leben immer mehr verliert und der Begriff von WIRKLICHKEIT in Frage gestellt wird.

Änderungen vorbehalten