Stein auf Stein und Stück für Stück

Stein auf Stein und Stück für Stück

Beobachten und kreatives Dokumentieren von Sprache und Spiel bei Kleinkindern

Die Weiterbildung vermittelt einen fachlich fundierten Überblick über die verschiedenen Aspekte von Beobachtung und Dokumentation, angelehnt an das Berliner Bildungsprogramm und aktuelle pädagogische Konzepte. Dabei steht das Bild vom Kind in seiner ganz-heitlichen Entwicklung und Individualität im Mittelpunkt.

Mit zahlreichen praktischen Übungen und Beispielen werden wir konkrete Möglichkeiten aufzeigen, die Kinder als Gruppe, aber auch individuell in ihrem Sprach- und Spielverhalten zu beobachten und zu fördern.
Im zweiten Teil stellen wir an Hand des Buches „Kreative Dokumentation“ von Dorothee Jacobs verschiedene Dokumentationsmodelle vor und erproben sie praktisch.
Eine Auswahl an Ideen und Gestaltungsmöglichkeiten soll dazu anregen, den Alltag der Kinder und ihre individuellen Besonderheiten gestalterisch festzuhalten.

Dozentin: Astrid Schulze

Termin: nach Absprache
Kurs-Nr.: 8511
Umfang: 14 Std. (2 x 7 Std.)
Uhrzeit: 9.00 – 16.00 Uhr
Kosten: 65,– €, erm. 60,– €
Kompakt-Info