Sommerferienangebot

Eine Galapagos-Schildkröte zeichnet von Silvana LamekIn den Sommerferien mit Darwin auf Entdeckungstour

Begleitet Charles Darwin während seiner Forschungsreise auf dem Handels- und Marineschiff  Beagle, das ihn in fünf Jahren einmal um die südliche Weltkugel brachte.

Getreu dem Motto: “Nur ein Narr macht keine Experimente“. (Darwin)

Wir begeben uns mit Euch auf ein spielerisches und visuelles Abenteuer ganz in Darwins Sinn, denn er war ein großer Entdecker und Forscher.
Schon als Kind sammelte er Muscheln, Mineralien und vieles mehr. Auch bei uns könnt Ihr Erfahrungen beim Entdecken und Forschen machen.

Wir werden zusammen beobachten und erkunden - lassen wir uns von Darwins Neugier anstecken.

 

Der Sommerferienflyer Wir geben morgens bekannt, an welchen 3 Stationen Ihr Euch als ForscherInnen und EntdeckerInnen fühlen könnt.

  • Durchstreift mit uns tropische Regenwälder
    und bewegt Euch wie die dort lebenden Tiere.
     
  • Beobachtet und vergleicht mit uns auf den Galapagos-Inseln
    die verschiedenen Tierarten.
     
  • Wir zeigen Euch, wie z.B. die UreinwohnerInnen Australiens
    ohne Papier und Bleistift Bilder malen.
     
  • Mit Smutje erfahrt Ihr, wie es ist,
    auf hoher See zu kochen.

Denn: „Jeden Tag lernen wir Dinge, von denen wir vorher keine Ahnung hatten. Reisen bildet wirklich sehr.“ (Voltaire)

Bei uns bekommt Ihr einen Stempel für Euren Expeditionspass
Infos unter: www.forschungsexpedition.de

Unser Sommerferienangebot findet Ihr auch im  Superferienpass!

 

Gewinnt eine Seefahrt auf der Spree 27.08.2009,
Start um 10:00 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden)

Eine Weltreise wie Charles Darwin sie machte, können wir Euch leider nicht bieten.
Aber Ihr könnt eine kleine Forschungsreise entlang der Spree mit dem historischen Dampfer„Eintracht“ unternehmen.

So wie einst Kapitän FitzRoy auf der „Beagle“ einen Begleiter suchte und Ihn in Charles Darwin fand,
so sucht auch unser Kapitän Hannes von der „Eintracht“ naturwissenschaftlich interessierte BegleiterInnen.

Wir sammeln, bestimmen, und beobachten in der Umgebung.

Dokumentiert und malt Eure Eindrücke während der Fahrt ins Entdeckertagebuch.

Damit Ihr nicht seekrank werdet, legt die „Eintracht“ nach einer Stunde Fahrt bei „Zenner“ an.
Alle zukünftigen EntdeckerInnen gehen an Land und begeben sich auf unseren Expeditionspfad durch den Treptower Park.

Alle, die bis zum 20. August gebucht und dann die Fragen über Charles Darwin richtig beantwortet haben, nehmen an der Verlosung teil.

Die Verlosung findet am 21. August 2009 statt.
Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.